Mercedes 350 SE, Bj. 1975, Ahorngelb, 4 Gang Schalter, Schiebedach

seit 1978 in Familienbesitz, erst 116000 KM

Oh Lord, won't you buy me A Mercedes Benz?  

Janis Joplin hätte seinerzeit sicherlich die S-Klasse  ausgewählt. Denn der Chrom betont den eindrucksvollen Auftritt des Mercedes W116. Das "Klack" der schweren Türen klingt wie das Schließen eines gepanzerten Geldschranks. Andere Autos haben Sitze, aber dieser Mercedes hat richtige Sessel. Die üppigen Polster sind auch heute noch straff und bequem. Hier möchte man gar nicht mehr aussteigen.Aber es gibt noch eine Steigerung gegenüber dem Drinsitzen. Nämlich dieses Auto zu fahren!

Der 3,5 Liter Achtzylinder betört vor allem durch seinen Klang. Die Maschine wuchtet 200 PS auf die Kurbelwelle und greift auf der Autobahn bei nachdrücklichem Gasgeben zu wie eine Eisenfaust im Samthandschuh. Hierzu trägt vor allem das seltene 4 Gang Schaltgetriebe dazu bei, den Wagen durchaus sportlich bewegen zu können. Fürstlich auch der Fahrkomfort. Unebenheiten nimmt der Mercedes beziehungsweise sein Fahrer höchstens beiläufig zur Kenntnis. Bei höherem Autobahntempo erinnern nur die leisen Zischelgeräusche des Fahrtwinds an das Alter der Karosserie, welche sich übrigens noch im originalen Farbton Ahorngelb von seiner besten Seite zeigt!

Erst 116000 KM hat die S-Klasse bei seinem 3. Besitzer zurückgelegt. Seit 1978 befindet sich der Wagen nun im Familienbesitz und hat dank bester Pflege und Hohlraumkonservierung in einem unfassbar tollen Zustand überlebt.

Überzeugen Sie sich gerne selbst bei einer Probefahrt!

 

Preis: 16.900 €, Mwst. nicht ausweisbar